JENS BÜCHNER

JENS BÜCHNER

JENS BÜCHNER

„Mallorca-Jens“ ist Kult. Jens Büchner wanderte 2010 vom kleinen Bad Schmiedeberg nach Mallorca aus. Damals ahnte er noch nicht, wie turbulent die nächsten Jahre werden würden. Zusammen mit Jenny eröffnete er die Boutique „Store & More“ in Cala Millor. Doch als die Beziehung 2013 zerbrach, musste sich der „Mallorca-Jenser“ neu erfinden. Das nun folgende auf und ab seines Auswandererlebens haben viele Fans hautnah miterlebt.

Als 2014 seine ersten Songs „Pleite aber sexy“ und „Arme Sau“ das Licht dieser Welt erblickten, kamen die aus seiner Seele. „Mallorca-Jens“ startete damit durch und erfreut sein Publikum bis heute mit verrückten Ideen und Einfällen, die ihn auf seinem Weg weiter voran bringen. Auch in Sachen Liebe hat der Kult-Auswanderer wieder sein Glück gefunden. Mit seiner Daniela Karabas ist er im Mai 2016 noch einmal stolzer Papa geworden – diesmal von Zwillingen. Aus dem Ein-Mann-Unternehmen ist mit Sohn Leon, Lebensgefährtin „Dani“, ihren drei Kindern und den Babys eine Patchworkfamilie geworden.


FacebookTwitterInstgram